------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Beinahe alle deutschen Telefonanbieter bieten in Folge des Krieges kostenlose Telefonate und SMS in die Ukraine an. Auch das Roaming vor Ort ist bei zahlreichen Anbietern kostenlos. Ein Überblick.

Immer mehr deutsche Telefonanbieter haben sich inzwischen bereit erklärt, Telefonate und SMS in die Ukraine ebenso wie Roaming vor Ort kostenfrei zu stellen.

Das berichtet das Vergleichsportal „Verivox“. (2.3.2022)

Konkret sind das folgende Anbieter:

  • Deutsche Telekom
  • Vodafone
  • o2/Telefonica
  • Pyur
  • NetCologne
  • M-net
  • EWE
  • 1&1 (mit Drillisch-Discountern)
  • Freenet-Gruppe (mit Klarmobil und Mobilcom-Debitel)